Cyberspacehippies, 30.09.2006, Schwäbisch-Hall, NCO-Club

Cyberspacehippies

Viele Frauen zusammen machen Covermusik quer durch die Charts der letzten 25 Jahre. Power und Showtalent unbedingt vorhanden, auch die Songs kommen gut. Aber die Bühne und das Licht: Dreieckig in der Ecke des Saales, hinten hell (!) abgehängt. Licht im Backgrund bei den Drums und der Percussion? Fehlanzeige. Licht vorne am Bühnenrand bei b, g, voc? Ebenfalls Fehlanzeige. Beleuchtet in schummerigen Rot ist ein schmaler Streifen von ca. einem Meter in der Mitte. Auf Anfrage teilt der Lichtmixer fröhlich mit, dass das in diesem Haus immer so sei, da die clubeigene Band das so wolle. Schade für die Mädels – sie hätten bessere Technik verdient gehabt.

Fotos: Alex | Text: Alex