Der Checker (DSDS), 14.07.2012, Eckernförde, Südstrand

Der Checker (DSDS), 14.07.2012, Eckernförde, Südstrand

Als nächstes stand „Der Checker“ auf dem Programm… nein hier ist nicht Alex Wesselsky von → Eisbrecher gemeint. Der Künstler, der hier auf der Bühne stand, war Teilnehmer in der 7. Staffel von Dieter Bohlens DSDS und erhielt diesen Namen vom Pop-Titan höchstselbst verliehen – aus welchem Grund auch immer.

Aus dem Boxen dröhnte Musik wie man sie auch vom Ballermann auf Mallorca oder ähnlichen Locations kennt über das Areal am Eckernförder Strand und auf der Bühne hüpfte ein kleiner Mann wie ein Flummi über die Bühne. Dass diese Art der Performance körperlich anstrengend ist und auch die Stimme fordert, ist mir schon klar. Nur erwarte ich von einem Künstler, der diese Art der „Musik“ für sich erwählt hat, etwas mehr Kondition. Bereits nach dem dritten Lied musste er eine Pause einlegen und saß leicht außer Atem mit baumelnden Beinchen am Bühnenrand, um etwas gemütlicher angehen zu lassen. Dafür gab’s dann aber auch gefühlte 23 Male den Song „Disco Pogo“. Ich kenne mich zwar auf dem „Ballermann“ nicht aus, aber da sollte es doch noch mehr Feten-Hits geben – oder?

Fotos: AlexAnja | Text: AlexAnja

 

[slideshow id=167]