Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage

Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage

Wieder einmal die Jungs um Alex Werkmeister an den Drums. Und wieder einmal in München. Dieses Mal im Gegensatz zum → Circus Krone im Oktober 2007 allerdings ohne „Special Guests“. Das Repertoire ist wieder aus der bewährten Schublade und die Spielfreude ist den Jungs deutlich anzumerken. Der Sound ist gut, das Licht ebenfalls. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich vor dem Gig mit den beiden Lichtmixern aus dem „Backstage“ sehr nett unterhalten konnte, und sie mir gezeigt haben, was zur Verfügung steht. Auf meinen ausdrücklichen Wunsch hin haben sie dann sogar auf den übermäßigen Einsatz der roten Funzeln verzichtet. Zudem durfte ich noch auf die „Brücke“ (einen Steg, der in ca. fünf Metern quer durch die Halle ging), so dass ich von dort oben dank 200 mm Brennweite einen guten Blick auf das Geschehen auf der Bühne hatte. Dafür noch einmal recht herzlichen Dank.

Fotos: Alex | Text: Alex

Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage
Drown’n’Tears, 20.11.2007, München, Backstage