Fiddler’s Green, 31.07.2014, Wacken, W:O:A 2014

Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air

Bevor ich mir nun einen sog. „Comedian“ aus dem Fundus der Fernsehsender bildungsferner Bevölkerungsschichten auf der True Metal Stage antue, gehe ich lieber gleich zur Wackinger Stage. Dort sind meistens recht interessante Bands zu finden, die im Schatten der Mainacts der großen Bühnen stehen. Vor ein paar Jahren habe ich dort → „Santiano“ fotografiert, heute „Fiddler’s Green“

Folk mit der üblichen Instrumentierung erklingt, alles aber relativ schnell und nicht so getragen, wie man es ab und zu ja auch serviert bekommt. Mir gefällt es durchaus, und der (unfreiwillige) Gag mit der herunterfallenden Tiermaske zu Beginn sorgt für Gelächter fernab jeglicher Schadenfreude. Das zahlreich vorhandene Publikum ist gut in Schwung und behält diesen auch bei. Für mich ein gutes Zeichen: Es gibt also noch mehr Besucher auf dem W:O:A, die gute handgemachte Musik irgendwelchen Radau-Comedians vorziehen.

Fotos: Alex | Text: Alex

Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air
Fiddler's Green, 31.07.2014, Wacken, Wacken Open Air