J.B.O., 13.11.2015, Maximum Metal Stage, Metal Hammer Paradise 2015

J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise

Von der kleinsten Bühne – der Riff Alm – geht es nun auf die größte Bühne des Metal Hammer Paradise. Die Maximum Stage ist in einem großen Zirkuszelt aufgebaut worden – direkt vor der „Mall“ des Ferienzentrums am Weißenhäuser Strand. So kurze Wege zwischen den einzelnen Bühnen hatte ich noch nie – daran kann man sich echt gewöhnen.

Endlich bekomme ich „J.B.O.“ mal vor meine Kameras, denn leider hat es bisher immer nicht geklappt. Ich bin gespannt auf die Band, deren Markenfarbe rosa ist – eine recht untypische Farbe für harte Metal-Rocker. Aber so was bringen eben nur die Franken fertig und so erwartet mich feinster Fun-Metal (im wahrsten Sinne des Wortes) auf der Bühne. Witzige Texte zu Liedern aus der Rock- und Popwelt, die Stil des Metals wiedergegeben werden, wechseln sich mit Eigenkompositionen ab. Aber egal ob Coversong oder Eigenkomposition: Alle sprühen vor Wortwitz.

Für mich persönlich ist es schön mal wieder „Fränkisch“ zu hören, da es hier oben im Norden ein doch eher selten gesprochener Dialekt ist.

Fotos: Anja | Text: Anja

 

J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise
J.B.O., 13.11.2015, Weißenhäuser Strand, Metal Hammer Paradise