Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle

Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle

Eine richtig schöne große Bühne war da aufgebaut in der Heidenheimer Karl Rau-Halle und auch schön viel Licht – zu sehen im Vorprogramm bei → „Siggi Schwarz & the Guitarlegends“.

Und dann kam unmittelbar vor dem Auftritt leider die Ansage, dass Sänger Noel McCalla gewaltige Stimmprobleme habe und schon das Konzert am Vorabend nach der Hälfte der Distanz aufgeben musste. So übernahm also notgedrungen Gitarrist Mick Rogers sehr viele Gesangsparts – er machte das auch gar nicht einmal schlecht, aber dennoch: Irgendwie fehlte etwas.

Verständlicherweise wurde auch nur sehr sparsam Nebel eingesetzt, um Noel’s Stimme nicht noch mehr zu reizen. Das ist einerseits vernünftig und zu begrüßen, andererseits wirkte die große Bühne dadurch natürlich sehr dunkel und es waren zum Leidwesen der anwesenden Fotografen relativ unglückliche Lichtverhältnisse mit fiesen Kontrasten vorhanden. Na ja… und dass Manfred Mann dazu neigt, sich hinter seiner Keyboard-Burg zu verstecken, dass weiß ich ja nicht erst seit → Mindelheim 2007.

Fotos: Alex | Text: Alex

Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle
Manfred Mann’s Earth Band, 22.11.2008, Heidenheim, Karl Rau-Halle