Skip Rock, 12.11.2011, Kempten, BigBOX

Skip Rock, 12.11.2011, Kempten, BigBOX

Einen Tag nach den Acts von → Marillion und → Saga in München mache ich noch einen kurzen Umweg über den dortigen Airport und hole Grant Foster von → Barock und seine Frau ab, die pünktlich aus London einschweben. Drei Stunden später stehe ich dann also in Kempten in der „BigBOX“ und fotografiere aber erst einmal „Skip Rock“ – die hatte ich ja schon im → März in Gersthofen erlebt. 

Dieses Mal waren die Voraussetzungen zum Fotografieren deutlich besser – auch wenn es immer noch zeitweise ein wenig dunkel war. Die vier Musiker machen immer noch eine Musik, die herrlich „laut und dreckig“ ist und das Posen beherrschen sie ebenfalls richtig gut. Zugegeben, manche Posen könnten etwas weniger abrupt enden, aber das trübt den Gesamteindruck keineswegs und ist auch nicht entscheidend.

Ach ja: Wir waren in Kempten mit zwei Fotografen vor Ort – schließlich ist die „BigBOX“ so etwas wie unser „Wohnzimmer“ im Allgäu (das andere Wohnzimmer ist ja die „MAXBühne“ in Kiel“).

Fotos: AlexAnja | Text: Alex

 

[slideshow id=111]