Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018

Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden

Drei junge Musiker aus dem benachbarten Kaltenkirchen – „Spielfieber“ nennen sie sich – und sie spielen laut eigenem Bekunden eine „Musik, die nicht erwachsen werden will“. Musikalisch irgendetwas zwischen Rock, Punkrock, Punk aber dennoch sehr eingängig und mit treibenden Rhythmen, gesanglich mit interessanten deutschen Texten – das kommt an beim heimischen Publikum.

Fazit: Die nach dem Unwetter plötzlich einsetzende Kälte hat dem Sänger dann irgendwann die Stimmbänder eingefroren, aber ich bin mir sicher, wenn die Bühnenumgebung entsprechend warm ist, dann machen „Spielfieber“ bestimmt viel Spaß.

Fotos: Alex | Text: Alex

Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden
Spielfieber, 24.08.2018, Lentföhrden Open Air 2018, Lentföhrden