Johannes Oerding, 04.12.2015, Barclaycard Arena, Hamburg, Night of the Proms 2015

Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg, NOTP 2015

Schon irgendwie witzig: → Outdoor haben wir Johannes Oerding bislang jedes Mal ohne Kopfbedeckung erlebt, jetzt – in der Halle – trägt er Hut.

Normalerweise erwartet man ja von Herren, die einen Hut tragen, ein etwas gesetzteres Auftreten. Nicht so bei einem unserer liebsten Hamburger. Johannes Oerding rockt bei seinem Heimspiel die Halle genauso, wie es auch die anderen Größen dieses Abends tun, getan haben und noch tun werden – egal, ob „Alles brennt“, es „Traurig aber wahr“ ist oder ob es um die „Heimat“ geht. In jedem dieser Songs gibt er alles (und der Hut bleibt dabei fest auf dem Kopf).

Fazit: Fast so schön wie ein (siegreiches) Heimspiel von St. Pauli. Und wer schon auf Tour mit → Stefanie Heinzmann, → „Ich & Ich“ und den → „Scorpions“ gewesen ist, der darf auch mit Hut singen.

Fotos: Alex | Text: Alex

Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015
Johannes Oerding, 04.12.2015, Hamburg,  NOTP 2015