Kapelle Petra, 29.05.2014, Wallsbüll OpenAir, Schafflund

Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir

Letztes Jahr haben wir → „Kapelle Petra“ und ihren eingeschworenen Fankreis zum ersten Mal auf dem Wallsbüll OpenAir erlebt. So ist es nicht verwunderlich, dass sie auch im diesjährigen Lineup des Festivals zu finden sind.

Das, was wir im letzten Jahr geschrieben haben, hat auch 2014 noch Gültigkeit, die Setlist auf der „Party Stage“ ist in diesem Jahr vielleicht einen Tick kürzer, aber ansonsten spielt sich alles im gewohnten Rahmen ab: Auch „Gazelle“ bekommt wieder seinen Blitzeinschlag bei „Gewitter“ ab.

Fazit: Schrille Outfits, skurrile Bühnenshow und Texte, bei denen einem manchmal das Lachen im Hals stecken bleibt – das Gesamtkonzept passt und funktioniert immer noch. Zum ersten Mal ist es an diesem Tag vor der Bühne richtig voll.

Fotos: Alex | Text: Alex

Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir
Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir
Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir
Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir
Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir
Kapelle Petra, 29.05.2014, Schafflund, Wallsbüll OpenAir