Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, R.SH-Bühne

Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne

Von Marlon Roudette kannte ich bisher nur „Big City Life“ aus der Zeit bei „Mattafix“ und „New Age“, welches in Europa durch den Film „What a Man“ mit Matthias Schweighöfer mediales Interesse erregte.

Ein recht entspannter Marlon Roudette betrat die Bühne und gleichzeitig tauchte die Nachmittagssonne die Bühne und den Campusplatz an der Hörn in ein warmes Licht. Kaum, dass die ersten sachten Töne der Steel Pan erklangen, hatte man das Gefühl, nicht an der doch etwas kühleren Kieler Förde zu sein, sondern an einem der Sonnenstrände in der Karibik zu liegen – einfach Urlaubsfeeling pur. Die Musik von Marlon Roudette ist geprägt vom entspannten und unaufgeregtem Lebensstil der Heimat seiner Mutter. Es bringt Spaß, ihm zu zuhören und natürlich freuten sich alle, als er gleich als zweites Lied den oben erwähnten Song „New Age“ zum Besten gab.

Das wieder überwiegend weibliche Publikum war hin und weg und hat bei trocknem Kieler Woche-Wetter ein tolles Konzert erlebt.

Fotos: Anja | Text: Anja

 

Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne
Marlon Roudette, 22.06.2014, Kiel, Hörnbühne