Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne

Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne

Was mir auffällt, ist zum einen das riesige Dach über dem Bühnenvorplatz, welches mich an den Deckel einer Suppenschüssel erinnert – meine Oma hat noch so ein Teil im Schrank stehen. Das zweite ist – die Bühne ist höher und schmaler als in den vergangenen Jahren und es fehlt ein großer Monitor am rechten Bühnenrand. Aber meckern bringt nix, denn für Fotografen wurde noch nie eine Bühne optimal gebaut… aber ich hatte auch schon schlimmere erlebt. Aber zum nun ganz schnell zurück zum Grund meines Besuches am Ostseekai.

„Marquess“ habe ich zum → dritten Mal vor der Kamera und zum zweiten Mal auf der NDR-Bühne. Mit vielen ihrer bekannten Songs, welche das Lebensgefühl eines entspannten Urlaubs unter Spaniens Sonne widerspiegeln. Musik, die in die Beine geht, die ein nicht kalt lässt, wie es gerade zwei Mädels hier beweisen, die voller Freude und trotz der Regentropfen begeistert tanzen.

Natürlich darf auch ein Song des neuen Album „Favoritas“ nicht fehlen, auf dem „Marquess“ viele Songs im Gipsy-Style und auf ihre eigene Weise interpretieren. Genauso folgte später noch „Volare“ bei dem die Backing-Vocals dieses Mal in „Front-Vocals“ umgewandelt und vom begeisterten Publikum übernommen wurden.

Sind wir gespannt wie sich die Musik von Marquess weiterentwickelt – ich hoffe nur, dass sie weiterhin so entspannte und geerdete Musiker bleiben; ohne die durchgedrehten Starallüren manch anderer Musiker.

Fotos: Anja | Text: Anja

Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne
Marquess, 23.06.2014, Kiel, NDR-Bühne