Fotopass-Recycling?!?

rockpixx.com, Pitpässe

Moin,

gerade hatte ich ein nettes Telefonat bezüglich einer Foto-Akkreditierung.

Vom Veranstalter erfahre ich, dass für die im nächsten Monat stattfindende Veranstaltung noch keine Vorbereitungen hinsichtlich Akkreditierung und Veröffentlichung des Programmes getroffen worden sind und eigentlich auch keine gesonderte Foto-Akkreditierung notwendig sei. Ich stelle daraufhin die Frage, wie wir es denn der Security begreiflich machen können, dass wir zum Fotografieren in den Graben wollen. Immerhin hätten wir im letzten Jahr dafür ja einen Fotopass gehabt.

Und mit diesem Satz habe ich dem Veranstalter eine goldene Brücke gebaut! Spontane Reaktion am Telefon: „Haben Sie den Pass vom letzten Jahr noch?“ – „Äh, ja…“ (Der hängt bei uns neben hunderten anderer an der Wand.) „Ja, dann bringen Sie den einfach mit, wir kleben da was drüber!“

Umweltschutz fängt im Kleinen an.