Kieler Woche 2011, Tag 2

Moin,

die „Kieler Woche“ fängt eigentlich immer ähnlich an. Wie schon beim → Review von „Alphaville“ beschrieben, sieht es ungefähr so aus: Ein Spitzensportler – dieses Mal Mannschaftskapitän Marcus Ahlm von Deutschlands erfolgreichster Handball-Mannschaft der letzten Jahre, dem THW Kiel, glast, Politiker reden und werden von Demonstranten ausgebuht und dann geht’s los mit dem Holstenbummel.

Wir natürlich zwischen zwei Regenschauern mittendrin im Musikgeschehen und die Fotografin von rockpixx.com erwischt es natürlich wieder auf dem vollen Gelände vor der „Unser Norden-Bühne“. Die Absperrungen halten zum Glück.

Kieler Woche 2011, lost & foundKieler Woche 2011, lost & foundKieler Woche 2011, lost & foundKieler Woche 2011, lost & foundKieler Woche 2011, lost & foundAber auch abseits des Musikgeschehens gibt es viele interessante Motive: Ob das nun spontane Tanzeinlagen von fröhlichen Menschen sind, oder ob es die größte Kaffeemaschine der Welt ist: Überall kommen Seeleute und Sehleute auf ihre Kosten.

Unser Abend in Kiel ist kurz und beschränkt sich auf drei Acts – dafür war die Nacht zuvor mit nur vier Stunden Schlaf zu kurz und die anschließenden 10 Stunden Bildsichtung, -organisation und -bearbeitung zu heftig, als dass wir nun noch mit einer gehörigen Portion Regenrisiko auf Kraft jeden möglichen Act hier heute Abend mitnehmen müssten.

So steigen also die Fotografin und der Fotograf von Welt anschließend in ihre bereits wartende Stretch-Limo und lassen sich vom Chauuffeur gemütlich nach Hause bringen – ein Glas Martini im Fond des Wagens inklusive… 😉