Kieler Woche Tagebuch 2013 | Tag 10

Kieler Woche 2013, Impressionen

Sonntag, 30.06.2013

Der letzte Abend auf der Kieler Woche 2013. Irgendwie ist es heute – im Vergleich zum Vortag – deutlich leerer in Kiel, die Massen werden erst zum Abschlussfeuerwerk in die Innenstandt an die Wasserkante strömen – das kennen wir schon.

Zwei Locations werden heute noch von uns angesteuert, die MAXBühne und die NDR-Bühne, auf letzterer ist Nena zu Gast. → 2010 hatten wir sie ja schon einmal vor den Kameras und waren nicht wirklich begeistert davon, dass die Zuschauer in den ersten sieben Reihen ermahnt wurden, ja ihre Kameras und Smartphones in den Taschen zu lassen. Dieses Mal wieder das gleiche üble Spiel mit den Fans. Hallo, Frau Großmutter Kerner? Geht’s noch? Da stehen Kiddies, die Dich verehren, die mit ihrem Taschengeld Dein komfortables Leben ermöglichen und Du gehst so mit Menschen um, die im Alter Deiner eigenen Enkel sind? Prima!

Wir als Fotografen können damit leben, dass Du uns nur einen Song zum Fotografieren gestattest, aber was Du da mit Deinen Fans machst, das ist schon mehr als arrogant. Überlege einmal, wer Dich groß gemacht hat. Ohne Deine Fans würdest Du vermutlich heute als ganz normale Hausfrau irgendwo in Deutschland leben und sonnabends im TV „The Voice of Germany“ gucken und davon träumen, auch einmal berühmt zu sein.

Das zweite nennenswerte Ereignis dieses Tages hatten wir, als wir erfahren haben, dass unsere Freundschaftspreise für Bilder von Musikern „viel zu teuer“ sind. Das haben uns natürlich die Musiker nicht direkt gesagt, sondern wir haben es indirekt zu hören bekommen. Aus diesem Grund probieren wir nun etwas ganz Neues und Revolutionäres – vielleicht ist das ja ein gangbarer Weg für alle Beteiligten:

Ab sofort gibt’s die Bilder des Gigs von → „The Crawling Minds“ zum sensationellen Stückpreis von nur 3,60 € pro Bild in HighRes-Auflösung – und zwar alle beide! Darüber hinaus bieten wie eine günstige 0%-Finanzierung in 36 bequemen Monatsraten an! Also schnell zugreifen, bevor diese Aktion am 31.05.2014 wieder endet. (Ausverkauft!)

Leider können wir aber dem anderen Musiker, der ein Bild in HighRes von sich haben wollte, immer noch nicht helfen. Er war der Meinung, dass er für einen Abzug in 60 x 40 im Elektronikmarkt ja auch nur 1,99 € bezahlen müsste und von daher nicht bereit, für einen Abzug durch uns mehr zu bezahlen.

Ach ja, sollte das Geschäftsmodell mit den Bildern für 3,60 € Erfolg haben, werden wir unsere Fotoausrüstung sofort dramatisch umstrukturieren.