Mal wieder ein Hotel in einer deutschen Stadt

Nürnberg, big city lights

Moin,

so… nach einigen Stunden Fahrt mit den deutschen „global playern“ des schienengebundenen Nah- und Regionalverkehrs bin ich aus Thüringen kommend in Nürnberg angelangt. Noch einen kurzen Stadtbummel gemacht, etwas gegessen und dann im Hotel die Beine hochgelegt. Im TV läuft nix Interessantes, spannender ist’s dagegen beim Blick aus dem Fenster. Und den wollte ich Euch nicht vorenthalten.

Morgen geht’s mit Barock auf nach Singen (Hohentwiel), bevor ich dann via München wieder zurück nach Hause in den hohen Norden fliegen werde.