Simon Gloe, Flensburg, flensburg unplugged, 22.03.2013

Simon Gloe

Simon Gloe eröffnete den Musikerreigen des → „flensburg unplugged“. Simon Gloe kam in seinen jungen Jahren bereits weit herum.

Von Flensburg ging es nach Dänemark, seit 2010 spielte er Straßenmusik in verschiedenen Städte von Deutschland, Frankreich, Italien, Holland und Dänemark. Dies Eindrücke beeinflussen seine Musik, genauso wie die Einflüsse amerikanischer Songwriter und die Erfahrungen, die er bei seinem Praktikum in den von Jimi Hendrix gegründeten Musikstudios sammeln konnte.

Zwei Songs stehen heute Abend jedem Künstler zu und so entließ er mit dem „Summersong“ das Publikum beschwingt in den restlichen Abend.

Fotos: Alex, Anja | Text: Anja

 

[slideshow id=239]