Boy hits Car, 24.07.2011, Nordholz, Deichbrand Festival

Boy hits Car, 24.07.2011, Nordholz, Deichbrand Festival

Und dann die Mannen von „Boy hits Car“ aus Kalifornien rund um den charismatischen Frontmann und Sänger Cregg Rondell. Seit sehr vielen Jahren stehen sie auf den Bühnen dieser Welt und haben bereits einige Alben mit ihrem Alternative-Rock herausgebracht. 

Mir persönlich gefällt diese melodische und energiegeladene Musik, die auf der „Fire Stage“ da über mir gespielt wird. Ebenso gefällig bis beeindruckend ist die Performance von Cregg Rondell, der wunderbar zwischen energiegeladenen Momenten voller Power ansatzlos zu besinnlichen Stimmungen und wieder zurück wechseln kann – und alles das, ohne dabei gekünstelt zu wirken.

Ein netter Eyecatcher am Rande ist für einige Fotokollegen seine barfüßige Performance.

Fotos: Alex | Text: Alex

 

[slideshow id=96]