F.R.E.I., 18.05.2013, förde festival, Laboe

F.R.E.I., 18.05.2013, Laboe, förde festival 2013, Kurstrand

„F.R.E.I.“ sind nun der letzte Act, der vor „Unheilig“ auf der Bühne steht. Und, um es vorwegzunehmen: Es liegt nicht an ihnen, dass es nun zu schiffen anfängt. Eigentlich blöd, denn was diese Band da auf der Bühne an musikalischem Feuerwerk zündet, das ist richtig gut und macht – zumindest innerlich – wieder warm.

Hier ist jetzt auch erstmalig der Platz unmittelbar vor der Bühne mit zahlenden VIPs gut gefüllt und diese – wie auch alle anderen anwesenden Zuseher mit Sicht auf die Bühne – werden nicht enttäuscht: Frontmann Daniel Wagner trotzt dem Regen und hält sich sehr häufig auf dem Catwalk vor der Bühne auf. Dort intoniert er gleichsam kraft- und gefühlvoll die Songs der Band und findet dabei gute Unterstützung von seinen Bandkollegen, die die großen Posen ebenfalls aus dem Effeff beherrschen.

Unser Fazit: Wir ignorieren auf den Regen, lassen uns von der überhohen Bühne nicht nerven und machen dennoch unsere Bilder. Es ist eine Wohltat, zur Abwechslung wieder einmal Live-Profis da oben zu sehen.

Fotos: AlexAnja | Text: Alex

[slideshow id=276]