Itchy Poopzkid, 21.07.2013, Deichbrand Festival, Nordholz

Punkrock vom feinsten, was die drei Musiker von „Itchy Poopzkid“ da auf die Bühne bringen. Mit ihrem fünften Album legen die drei Musiker wieder voll los. Für einige Songs holten sich die drei Gastmusiker mit an Bord. So wurde für den „The Pirate Song“ Guido von den → „Donots“ mit an Bord geholt. Eine weitere Gastmusikerin hatten wir auch schon vor unseren Kameras – → Charlotte Cooper von „The Subways“. Sie reiste extra nach Hamburg an um mit Sibbi den Song „She said“ einzusingen.

Hier muss keiner schreiend wegrennen, sondern kann sich getrost in die feiernde Fanmenge mit einreihen.

Fotos: Alex, Anja | Text: Anja