Kompliment, 01.09.2013, Schleswig, RSH-Kindertag

Als nächstes stehen „Kompliment“ auf der Bühne, die am Vorabend noch auf dem „Jübek-Open-Air“ aufgetreten sind. Die Band wurde 2003 als Coverband gegründet ohne sich auf einen Künstler speziell festzulegen. Aufmerksame Fans stellten fest: „Da fehlt doch einer.“ Leider mussten die Jungs als Trio auftreten, da Ihr Bassist verletzt im Krankenhaus liegt – an dieser Stelle gute Besserung.

Auf die Schnelle konnten sie keinen Ersatzmann für den Bass bekommen, so dass der Bass vom Band kam. Ein kleiner Hinweis an den Tontechniker – der Bass war etwas zu stark aufgedreht und hat die anderen Musiker übertönt. Nach einigen eigenen Stücken gaben „Kompliment“ unter dem Motto „Back tot he roots“ Songs bekannter Künstler wieder.

Zu erwähnen ist noch, dass „Kompliment“ mit „Allens kloor“ 2010 den RSH-Sommersong lieferten und es schafften, damit in den RSH-Hörercharts auf Platz 1 zu gelangen. Im Frühjahr 2013 enterten die Musiker von „Kompliment“ die Hamburger „Hafenklangstudios“ um zusammen mit Produzent Marc Schettler zwei neue Songs aufzunehmen.

Fotos: Alex, Anja | Text: Anja

[slideshow id=413]