The Gecko, 22.07.2012, Nordholz, Deichbrand Festival

The Gecko, 22.07.2012, Nordholz, Deichbrand Festival

Der morgendliche Aufweckdienst wird von „The Gecko“ übernommen. Lt. Programmheft ist das eine „Elektropop-Kombo mit sehnsuchtsvoll-sanften Vokals und horizontweiten Gitarrenriffs“ – ich komme mir immer wieder ganz klein und armselig vor ob solch prosaischer Beschreibungen. Warum fällt mir eigentlich so etwas nie ein? Egal, ich schweife ab.

Also… die Musik auf der Bühne ist gefällig und in einigen Stücken finden sich sehr schöne und einprägsame Keyboardpassagen. Und die Stimme des Sängers würde ich eher als „ausgeschlafen kraftvoll“ bezeichnen. So, das war jetzt mein erster Versuch in Band-Beschreibungs-Prosa.

Fotos: Alex | Text: Alex

 

[slideshow id=190]